Zum Ende der Metadaten springen
Zum Anfang der Metadaten

Der Loxone Temperatur, Feuchte & DI Sensor Air ist ein batteriebetriebener Funksensor für Temperatur und Luftfeuchte mit zusätzlich zwei digitalen Eingängen.

Das Aufputzgehäuse kann an die Wand oder über eine bestehende Unterputzdose montiert werden. Dadurch ist es möglich, zusätzlich per Kabel zwei Sensoren (z.B. Türkontakte) anzuschließen.  

 

Eingänge, Ausgänge und Schnittstellen

Informationen

  • Produkteinführung am 9. April 2015
  • Batterielebensdauer (Herstellerangabe): Keine Angabe
  • Batterielebensdauer (Erfahrungswerte): BATTERIE Erfahrungswerte bitte eintragen!
  • Keine Stichwörter

Kommentar

  1. Nico sagt:

    Kleiner Hinweis, auf der Platine ist mittig auch ein 24V Anschluss, allerdings nur als Lötaugen...

    Ich hatte bei Loxone nachgefragt, ja man kann den Sensor permanent mit 24V versorgen, ist aber offiziell nicht vorgesehen....

    Ich betreibe 2 Sensoren in einer Installation seit ca. 6 Monaten ohne Probleme per Kabel mit 24V..