Skip to end of metadata
Go to start of metadata

Trendaufzeichnung für Loxone

Da die Miniserver Trends die SD-Karte stark belasten habe ich mir einen Weg überlegt diese Daten in den Volkszähler zu bekommen.

Habe den Volkszähler jetzt seit einem Monat im Betrieb und er funktioniert sehr gut.

Volkszähler installation

Es gibt mehrere Möglichkeiten den Volkszähler zu installieren:

  1. Auf einem Raspberry Pi (habe ich getestet funktioniert, aber auf dauer wird auch die SD-Karte Probleme machen.)
  2. VMware (funktioniert einwandfrei haben ich bei einem Freund in Betrieb genommen)
  3. Proxmox (funktioniert einwandfrei läuft bei mir)

Habe die Installation in allen drei Fällen laut der Anleitung durchgeführt:

https://wiki.volkszaehler.org/software/middleware/installation

Falls jemand einen FTP Server hat könnte ich ein Proxmox und ein VMWare image zu Verfügung stellen.

Volkszähler vorbereiten


  1. Als erstes im Browser die Webseite des Volkszählers öffnen. zb: "10.1.0.50:8080" auf das Port nicht vergessen.
  2. Dann auf Kanal erstellen (siehe Bild)

      3.Typ auswählen, Titel eingeben, und öffentlich anhacken. Dann auf Erstellen drücken. (siehe Bild)

       4.Kanal UUID unbedingt kopieren und speichern. (siehe Bild)


Das Ganze für jeden Trend wiederholen.

Zum Testen ob der Volkszähler funktioniert kann man im Browser folgenden Befehl absetzen.

http://10.1.0.50:8080/data/UUID_Nummer einfügen.json?operation=add&value=WERT


zb. für Temperatur 27 °C: "http://10.1.0.50:8080/data/53018620-802a-11eb-8bed-e19dc54f7ca5.json?operation=add&value=27"


In Loxone Eingeben


  1. Virtuellen Ausgang anlegen. "http://10.1.0.50:8080" (gegen eigene IP Tauschen) (siehe Bild)

      2. Virtuellen Ausgangsbefehl anlegen. "/data/UUID_Nummer einfügen.json?operation=add&value=<v.1>" (siehe Bild)

     3. Das ganze mit gewünschtem Wert verbinden.

     4. Dann Miniserver Laden. Fertig!


Es sollten bei jeder Wertänderung Werte im Volkszähler auftauchen.



Viel Spaß damit!