Skip to end of metadata
Go to start of metadata

(Beschreibung für Google Assistant Anbindung fehlt noch)


Installation auf einen Raspberry mit einem fertigen Image (7 Dollar):

https://hoobs.org/product/hoobs-to-download/

manuelle Installation: https://support.hoobs.org/docs/5e763e76e87d1e02b6c19d35


Docker: 



Ansprechen kann man den Server per: 

IP oder http://hoobs.local


Beim ersten mal hochfahren müssen dann die gewünschten Userdaten ergänzt werden:


Nachdem der Server lauft kann man mit den Plugins anfangen:

(ca. 2300 Plugins)




Shelly:


Das Plugin von Shelly hat bereits einen Scanner eingebaut:


Verwendet man einen User bzw. ein Passwort dann sieht man hier die Informationen wie der Json aussehen sollte und wo er eingestellt wird:






Loxone:

 User in der Config anlegen und die gewünschten Räume bzw. Bausteine freigeben.

( Sicherheitsrelevante Bausteine wie Garagentor und Haustüre beachten!!)

Das MS Passwort für den Hoobs-Benutzer darf keine Sonderzeichen enthalten sonst gibt es Probleme (keine Verbindung möglich)



Anders ist es bei dem Loxone Ws Adv Plugin da müssen wir die Daten für die Loxone bei Erweitert einpflegen:


{
"platform": "LoxoneWs",
"name": "Loxone",
"host": "IP vom Minsiserver",
"port": "Port vom Miniserver",
"username": "Hoobs",
"password": "Passwort vom Miniserver",

"moodSwitches": "all"
},


Möglich wäre auch noch z.B.:

"rooms" : ["Wohnzimmer", "Bad"]



Wichtig:

Alle Befehlszeilen enden mit einem , bis auf der letzten sonst bekommt man einen Fehler bzw. startet der Service nicht



Siri:

 Home PIN suchen:



Bridge hinzufügen:






Alexa:



Neuen User für Alexa in Homebridge anlegen:

https://www.homebridge.ca/newuser


Skill in Alexa





Sortierungen:

möchte man Räume oder Favoriten in Hoobs anlegen kann man das hier machen:

Achtung: Apple wirft trotzdem alle Geräte in einem Raum rein egal was bei Hoobs oder Loxone eingestellt ist



Namensänderungen damit uns Siri besser versteht:

Langer Tastendruck:




Links: 

Doku: https://support.hoobs.org/docs/5e763b10e87d1e02b6c19d29

Alexa Benutzer anlegen: https://www.homebridge.ca/newuser

Forum:https://www.reddit.com/r/HOOBS/ oder https://forum.smartapfel.de/forum/

https://smartapfel.de/hoobs-fertiges-homebridge-paket-mit-grafischem-webinterface-und-ios-app/

https://www.matthias-petrat.com/hoobs-homebridge-fuer-apple-homekit-als-grafisches-webinterface/

https://homekitnews.com/2020/04/17/hoobs-homebridge-out-of-the-box-review/

https://github.com/hoobs-org/HOOBS


Videos:





  • No labels

8 Comments

  1. Servus zusammen,

    zwei Sachen finde ich noch wichtig zu erwähnen:

    1) das MS Passwort für den Hoobs-Benutzer darf keine Sonderzeichen enthalten sonst gibt es Probleme (keine Verbindung möglich)

    2) wenn ihr unter → "platform": "LoxoneWs" ← diese Zeile einfügt → "moodSwitches": "all" ← dann lassen sich auch alle Stimmungen über Alexa ansteuern (btw es gibt auch noch → "rooms" : ["Wohnzimmer", "Bad"] ← )

    1. Danke für die Info und hab ich ergänzt (smile)

  2. Ich habe bei LoxoneWs immer das Problem, dass einige Lampen im Raum nicht geschalten werden. Geht es auch jemandem so? Nur wenn in einem Raum nur 1-2 Lichtquellen sind, kommt Loxone damit klar...

  3. Kurze Frage bzgl. der Alexa Anbindung. Habe nur eine Sonos mit integrierter Alexa, funktioniert das damit?

    1. Läuft bei mir über einen älteren Dot ob es mit einer Sonos One alleine auch klappt müsste man austesten!

  4. Vielen Dank für die Anleitung!

    Ich versuche, den Google Assistant einzubinden. Aber ich kriege die Verbindung nicht hin. Hab das Gefühl, dass es am Host von Hoobs liegt. Wenn ich diesen auf dem Handy mit WLAN eingebe, findet er nichts. Mit der IP findet er den Server aber. Beim Verbinden des Plugins muss man den Host-Namen bestätigen. Kann man den irgendwie durch die IP ersetzen?

    1. Klappt der Token?

      1. Hab die Nerven verloren und das Ganze wieder beerdigt. Habe die Implementation nun mit IFTTT gemacht: Https Request mit SSL empfangen über den Loxberry. Das funktioniert.