Skip to end of metadata
Go to start of metadata

LOXONE bietet seit kurzem den Programmblock "Lichtsteuerung v2" an, der einen eingebauten Farbwechsler besitzt. Damit ist der hier beschriebene Weg einen Farbwechsel zu erstellen in aktuellen Installationen nicht mehr notwendig.
Vorteil der LOXONE-eigenen Lösung ist die einfache Konfiguration in Webansicht und App. Der LOXONE Farbwechsler kann bis zu sechs definierbare Farben in einem Intervall zwischen 1 Sekunde und 30 Minuten automatisch überblenden. Ein gespeicherter Farbverlauf kann als Favorit gespeichert und mehrfach verwendet werden. Nähere Details zur LOXONE Lichtsteuerung v2 gibt es unter https://www.loxone.com/dede/kb/lichtsteuerung-v2/ 

Es gibt folgende alternative Möglichkeiten, einen RGB-Farbdurchlauf selbst zu realisieren.

Implementierung in PicoC

Im Loxforum findest du eine Implementierung in PicoC von Romildo: 

https://www.loxforum.com/forum/faqs-tutorials-howto-s/143-fortlaufender-rgb-farbwechsel

Implementierung mit Funktionsbausteinen - Version 1.1

Alte Variante - mehrfach eingesetzt bei verschiedenen Leuten

RGB-Farbverlauf Version 1.x

Implementierung mit Funktionsbausteinen - Version 2.0 BETA!

Neue Variante - weniger Funktionsbausteine, weniger Last am Miniserver, aber noch Beta!