Zum Ende der Metadaten springen
Zum Anfang der Metadaten

Dies ist eine Anleitung, wie man jegliche öffentliche Netatmo Wetterstation in Loxone einbinden kann.
Nach der Übernahme von Weather Underground durch IBM waren viele öffentliche Wetterstationen in WU nicht mehr erreichbar. Außerdem bot WU keine kostenlosen Developer Keys zur Abfrage von Daten mehr an. Die bestehenden Developer Keys waren zwar vorerst noch gültig aber die von mir genutzte Wetterstation war dennoch nicht mehr erreichbar. Eine Lösung musste her. Netatmo bietet auf ihrer Website https://weathermap.netatmo.com/ enorm viele öffentliche Wetterstationen an. Mit dieser Anleitung wird erklärt wie du diese in Loxone einbinden kannst.

Downloads

PHP-Skript für Webserver
Loxone Template

Anleitung

  1. Registrierung bei Netatmo unter https://www.netatmo.com/de-de/
  2. Erstellen eines Entwickler-Accounts unter https://dev.netatmo.com/
  3. Erstellen einer Netatmo-App unter https://dev.netatmo.com/myaccount/createanapp



  4. Download des PHP-Skripts
  5. Anpassung des PHP-Skripts mit eigenen Daten





  6. Gewünschte Netatmo Station suchen unter https://weathermap.netatmo.com/



  7. Gewünschte Netatmo Station als Favorit markieren (zwingend erforderlich)



  8. Station ID herausfinden über Seitenquellcode unter https://my.netatmo.com/app/station





  9. Anpassung des PHP-Skripts mit Station ID



  10. Ablegen des PHP-Skripts auf eigenen Webserver (Raspberry, etc.)
  11. Loxone Template in C:\ProgramData\Loxone\Loxone Config <Version>\Templates\VirtualIn ablegen


Projekt: Öffentliche Netatmo Stationen in Loxone einbinden
Version: 1.0
Autoren: Alexander Mucha, Nico Matschkowski, Christoph Kleinschmidt
Web: https://christophkleinschmidt.de

  • Keine Stichwörter