Zum Ende der Metadaten springen
Zum Anfang der Metadaten

Die M-TEC Wärmepumpen können recht einfach über Modbus TCP / RTU-Schnittstelle eingebunden werden. Allerdings ist nur ein Teil der über die Web GUI möglichen eingriffe möglich, die wesentlichen Betriebsparameter bekommt man aber.

In der Loxone Config gibt es die M-Tec Wärmepumpe als vordefiniertes Gerät.

Hier die Dokumente für die Modbus Register




  • Keine Stichwörter