Zum Ende der Metadaten springen
Zum Anfang der Metadaten

Fehlerbild

Bei der Installation eines Plugins erscheint im Installationslog folgender Fehler:

E: dpkg was interrupted, you must manually run 'sudo dpkg --configure -a' to correct the problem.

und

FEHLER: Die APT-Paketdatenbank konnte nicht aktualisiert werden.

und

FEHLER: Paket konnte nicht installiert werden

Behebung

Mit Putty und deinem LoxBerry-User (nicht root) am LoxBerry anmelden (Eine SSH-Verbindung mit putty aufbauen / Shell-Zugriff).

An der Console eingeben:

sudo dpkg --configure -a

Nachdem der Befehl ausgeführt wurde, das Plugin erneut installieren.

Hintergrund

Der Fehler ist kein Fehler des jeweiligen Plugins, sondern entsteht durch das Nachinstallieren neuerer Pakete der LoxBerry-Installationsroutine für Plugins. Das LoxBerry-Basissystem enthält teilweise ältere Pakete. Durch das Installieren von Betriebssystem-Zusatzpaketen durch das Plugin können neuere Basispakete installiert werden, die im Konsolenmodus (wie dies bei der Plugininstallation aufgerufen wird) nicht korrekt aktualisiert werden können.

Der interaktive Aufruf von dpkg korrigiert diese Abhängigkeitsfehler. 

Der Plugin-Entwickler hat darauf keinen Einfluss, da dies durch die Linux-Paketverwaltung am LoxBerry verursacht wird.