Zum Ende der Metadaten springen
Zum Anfang der Metadaten

Einleitung

homebridge macht smarte, nicht Apple HomeKit zertifizierte Geräte, kompatibel. kurz: Loxone mittels Siri und der iOS "Home" App steuerbar.

Die Lösung hierfür heißt: Container Station (QNAP) bzw. DOCKER (Synology, u.a.)

Folgende Anleitung läuft überall wo Docker läuft. Also so ziemlich auf jedem System. Ich beziehe mich hier konkret auf die Installation am QNAP Nas.

Voraussetzung

Docker muss installiert sein

  • QNAP: Container Station
  • Synology: Docker
  • RPi, Windows, etc.
  • Putty (oder ein anderes Konsolenprogramm)

Schritt-für-Schritt-Anleitung 

QNAP Weboberfläche

  1. Container-Station starten neuen Container erstellen

  2. nach homebridge suchen

  3. "marcoraddatz/homebridge" container installieren

  4. ich habe 10% CPU und 64MB RAM bei der Config gewählt, sollte jedoch unerheblich sein, denn im nächsten Schritt

  5. container wieder entfernen

 

Terminal

  1. SSH connection aufs NAS (Putty - IP vom NAS eintragen, connect, mit dem admin anmelden)

  2. Ordner erstellen 

    mkdir /share/MD0_DATA/VM mkdir /share/MD0_DATA/VM/docker mkdir /share/MD0_DATA/VM/docker/homebridge  //MD0_DATA variiert je nach NAS


  3. Plugin Installationsdatei erstellen (mit dem Editor eures Vertrauens, in meinem Fall "vi")
    vi /share/MD0_DATA/docker/homebridge/install.sh

    #!/bin/sh
    npm install -g homebridge-loxone-ws

    → speichern mit ":wq"


  4. install.sh ausführbar machen
    chmod +x /share/MD0_DATA/VM/docker/homebridge/install.sh


  5. Konfigurationsdatei config.json erstellen → nur die mit // kommentierten Zeilen sind anzupassen. der Rest kann unverändert bleiben.
    vi /share/MD0_DATA/VM/docker/homebridge/config.json

    {
        "bridge": {
            "name": "HomeBridge",
            "username": "CA:AA:12:34:56:78",
            "port": 51826,
            "pin": "012-34-567"
        },
    
        "description": "Your config file.",
    
        "platforms": [
            {
                "platform": "LoxoneWs",
                "name": "Loxone",  
                "host": "192.168.1.2", //Miniserver IP
                "port": "12345", //Port (Standard: 80)
                "username": "homebridge", //User der sich am Miniserver anmeldet -> bevorzugt ein eigens erstellter
                "password": "somepassword" //Passwort
            }
        ]
    }

    → die Kommentare inkl. // löschen
    → speichern mit ":wq"


  6. Docker App starten
    docker run -d --name HomeBridge --restart=always --net=host -p 51826:51826 -v /share/MD0_DATA/VM/docker/homebridge:/root/.homebridge marcoraddatz/homebridge:latest 

 

QNAP Weboberfläche - Container-Station

Die eben gestartete Docker App "HomeBridge" sollte nun in der Container-Station aufscheinen und so (oder ähnlich) aussehen

 

Nun am iOS Device die "Home" App starten, und die Homebridge koppeln. Den Code eingeben → siehe eckige Klammer (im Bsp. oben: 01234567)

Die Gerätschaften konfigurieren/zuordnen und fertig.

 

Verwandte Artikel

8 Kommentare

  1. Daniel sagt:

    Hallo liebes Forum,

    ich bin neu hier und bin mir nicht sicher ob ich hier richtig bin, ich versuche es dennoch. Ich habe die oben aufgeführte Anleitung verfolgt und versuche auf meinem QNAP die homebridge einzurichten und mit meinem iPhone zu verbinden. Ziel soll es sein, mein Fibaro HC2 darüber zu steuern.

    Leider bekomme ich die homebride nicht 2sauber" gestertet und ich finde keine Lösung. Der log steht folgende Warnunge

    -----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    npm info ok                                                                                                                                                                                      
    *** WARNING *** The program 'node' uses the Apple Bonjour compatibility layer of Avahi.                                                                                                          
    *** WARNING *** Please fix your application to use the native API of Avahi!                                                                                                                      
    *** WARNING *** For more information see <http://0pointer.de/avahi-compat?s=libdns_sd&e=node>                                                                                                    
    *** WARNING *** The program 'node' called 'DNSServiceRegister()' which is not supported (or only supported partially) in the Apple Bonjour compatibility layer of Avahi.                         
    *** WARNING *** Please fix your application to use the native API of Avahi!                                                                                                                      
    *** WARNING *** For more information see <http://0pointer.de/avahi-compat?s=libdns_sd&e=node&f=DNSServiceRegister>                                                                               
    npm info it worked if it ends with ok                                                                                                                                                            
    npm info using npm@5.3.0                                                                                                                                                                         
    npm info using node@v8.4.0                                                                                                                                                                       
    npm info ok                                                                                                                                                                                      
    [2017-9-20 16:37:26] Loaded plugin: homebridge-loxone-ws                                                                                                                                         
    homebridge API version: 2.2                                                                                                                                                                      
    [2017-9-20 16:37:26] Registering platform 'homebridge-loxoneWs.LoxoneWs'                                                                                                                         
    [2017-9-20 16:37:26] ---                                                                                                                                                                         
    [2017-9-20 16:37:26] There was a problem reading your config.json file.                                                                                                                          
    [2017-9-20 16:37:26] Please try pasting your config.json file here to validate it: http://jsonlint.com                                                                                           
    [2017-9-20 16:37:26]                                                                                                                                                                             

    /usr/local/lib/node_modules/homebridge/lib/server.js:197

     

    -------------------------------------------------------------------------------------------------

     

    Vielen Dank für die Hilfe,

    MfG Daniel

    1. Hi Daniel,

      ich kann dir leider adhoc auch nicht helfen, würde dir aber raten einen Thread im forum zu erstellen. Dort ist eigentlich der richtige Platz dafür und die Leserschaft auch definitiv größer.

      LG Herbert

  2. Carsten sagt:

    Hallo,

    ich konnte die HomeBridge erfolgreich starten. Sie wurde auch in Home erkannt, allerdings hat sie nur einen Bruchteil meiner Geräte übernommen. Eigentlich nur die Lichter und Verbraucher.

     

    mfg

    P.S.

    Wichtig ist das man in der config.json die Anmerkungen entfernt bevor man die Datei speichert. Sonst läuft der Prozess auf Fehler.

  3. Hi Carsten,

    ich hatte dasselbe Problem. Hab dann mehrere Instanzen installiert, am RPi probiert. Immer dasselbe Problem.

    Es stellte sich heraus, dass das ein Verhalten der Homebridge ist.Die erkennt nämlich nur Geräte die anders heißen. Bedeutet, dass der Raumname nicht abgefragt wird sondern nur die Bezeichnung des Bausteins.

    In der Loxone Config: (bspw. Licht)

    Raum Wohnzimmer / Lichtbaustein / Bezeichnung: Decke

    Raum Esszimmer / Lichtbaustein / Bezeichnung: Decke

    nur eins wird erkannt.

    Raum Wohnzimmer / Lichtbaustein / Bezeichnung: Wohnzimmer Decke

    Raum Esszimmer / Lichtbaustein / Bezeichnung: Esszimmer Decke

    beide werden erkannt.

     

    Hoffe ich konnte helfen.

    MfG

     

  4. was soll denn hier beim .json script als username eingetragen werden? die NAS Mac adresse?? oder woher kommt der wert.


    Aktuell hab ich das problem, dass sich der container im loop dauernd restartet. denke, dass liegt wohl am login welches im script mitgegeben wird. Bzw. gibts hier noch mehr infos dazu. DANKE schonmal


    Grüße

    Norbert

    1. Den usernamen (MAC) bei "Homebridge" habe ich unberührt gelassen. Also so steht das Script auch auf github. Ich nehme jedoch an, dass er frei wählbar ist.

      Jedenfalls sollte es eine einmalige MAC sein. Die vom NAS wird nicht funktionieren.

      Wenn der Container im Loop rebootet ist mit ziemlicher Sicherheit am config.json was faul.

      Ich habe nur die Zeilen angepasst die einen Kommentar mit // haben.  Lösch die Kommentare im fertigen config.json weg.  Ich vermute hier liegt das Problem.



      1. Hy, danke für die info... hab auf die "Kommentare" vergessen. das war des rätsels lösung.


        ciao

        1. Gern! Freut mich, dass es funktioniert hat.