Skip to end of metadata
Go to start of metadata

Dieser Artikel ist eine Beispielanwendung, wie man den RGB-Farbverlauf in eine bestehende Lichtsteuerung einbindet.

Annahme: 2 Lichtsteuerungen sollen den gleichen Farbverlauf anzeigen. Die Helligkeit soll getrennt geregelt werden. Eine Farbe, die in der Lichtsteuerung eingestellt ist, soll den Farbverlauf übersteuern.

Vorher

Eine, zwei oder mehrere Lichtsteuerungen mit einem RGB-Ausgang (z.B. DMX).

Nachher

Definition der Lichtsteuerung

Anpassung am Funktionsbaustein

 

Beispiel herunterladen: RGB-Farbdurchlauf Beispielanwendung.Loxone

  • No labels