Versionen im Vergleich

Schlüssel

  • Diese Zeile wurde hinzugefügt.
  • Diese Zeile wurde entfernt.
  • Formatierung wurde geändert.

...

HerstellerModellFunktion und EinbauIntegration mit LoxonePreiseBezugsquelle
Winkhausbluemotion

24V Netzteil notwendig.

Bei Strom/Systemausfall kann die Tür auch konventionell geöffnet/entriegelt werden.

Spezieller Freilauf Zylinder notwendig.

Zusatzplatine für Anschluss Fremdsysteme notwendig. Ansonsten wäre auch ein integriertes System mit RFID Chips und Fingerprint im Angebot, aber dann ohne Schnittstelle nach außen/Loxone.

Funktionen möglich (Relais Ein/Ausgänge):

  • Türschloss öffnen
  • Türschloss Sensor: Verriegelt / Nicht Verriegelt/Offen
  • Tag/Nacht Umschaltung: Tag = Schloss verriegelt nicht nach Schließen der Tür, Nacht = Schloss verriegelt automatisch
> 1000 EUR mit Einbau etc. (kein Direktvertrieb)Türenhersteller (am besten direkt von diesem eingebaut mitliefern lassen)
eff eff ASSA ABLOYMotor Sicherheitsschlösser
  • Panikfunktion
  • Mechanische Selbstverriegelung
  • Motorschloss 24V DC, 4A
  • Einbruchhemmend WK2 bis WK4 je nach Modell
  • Ohne UII Zusatzmodul nur einfaches öffnen über Potentialfreien Kontakt
  • Vielfältige weiter Möglichkeiten mit UII Zusatzmodul

 

  
GU-Secury AutomaticGU Secury Automatic mit A-Öffner
  • Mechanische Selbstverriegelung
  • Motor "A-Öffner" 12V DC, muss explizit als Option mit bestellt werden, sonst wäre es nur ein mechanisches Schloss
  • RC2 und RC3, je nach Modell

optional

  • mit (mechanischer) Tagesentriegelung
  • Fallenriegelüberwachung
  • Panikfunktion

Bei Strom/Systemausfall kann die Tür auch konventionell geöffnet/entriegelt werden.

Der Motor wird mit 3 Leitungen angeschlossen:

  • Dauerplus 12V
  • GND
  • Öffnung: ein 12V Impuls von ca. 3s

Im KNX user-forum wurde auch schon eine Tagesentriegelung elektrisch realisiert, indem auf den Öffnungskontakt dauerhaft +12V gelegt wird. Das anschließende Verriegeln ist dann aber lt. Einbauanleitung nicht mehr sichergestellt

 

ca. 400 EUR mit Einbau

Türenhersteller (am besten direkt von diesem eingebaut mitliefern lassen)

https://www.beschlag-schloss-schliesser.de

KFV SigeniaGenius AS2600, Typ B
  • Panikfunktion
  • kann auf automatische Verriegelung eingestellt werden
  • Fingerabdruckscanner oder Bluetooth-Modul möglich, können in der Tür, im Rahmen oder außerhalb montiert werden
  • Steuerung der Alarmanlage möglich (PIN7, unterschiedliche Information möglich, durch Schalter einstellbar)
  • 24V Netzteil erforderlich, ggf. von Loxone
  • Tag/Nach Betriebszustand möglich, daher unterschiedliche Einstellungen der Tür möglich (z.B. Tag nur Falle eingerastet, Nachts zusätzlich automatisch verriegelt)
  • Bei Strom/Systemausfall kann die Tür auch konventionell geöffnet/entriegelt werden (Schlüssel oder Türklinke)
  • Freilaufzylinder erforderlich

Digitale Ein- und Ausgänge reichen aus für Türöffner, Tag/Nach-Modus und Verschlussanzeige, welche ich für das Schärfen der Alarmanlage verwendet habe

Ich hab ein eigenes Netzteil verwendet, war mir sicherer wegen der ggf. großen Stromaufnahme des Motors

inkl. Bluetooth ca. 1800 EuroHandel, beim Hersteller nachfragen

...