Versions Compared

Key

  • This line was added.
  • This line was removed.
  • Formatting was changed.

...

Code Block
languagebash
linenumberstrue
SHELL=/bin/sh
PATH=/usr/local/sbin:/usr/local/bin:/sbin:/bin:/usr/sbin:/usr/bin
MAILTO=""
#
# m h dom mon dow user  command
*/5 * * * *  loxberry cd /opt/loxberry/bin/plugins/radiotasten && ./watchdog.sh >/dev/null 2>&1


Hinweis:

Ich habe festgestellt, dass die Bedienung des Radios über die Ein- und Ausgänge nach einiger Zeit (mehrere Tage) nicht mehr funktioniert, obwohl das Radiotasten-Skript noch läuft. Ich vermute ein Problem mit den GPIOs und den Interrupts. Nach einem Neustart des Skripts funktioniert wieder alles einwandfrei. Daher starte ich mittlerweile das Skript einfach jede Nacht einmal neu. Dazu fügt man dem obigen Crontab-File einfach eine weitere Zeile an (hier wird das Skript um 03:01 jedne Tag neu gestartet):

Code Block
languagebash
linenumberstrue
01 03 * * * loxberry cd /opt/loxberry/bin/plugins/legacy/radiotasten && pkill -f radiotasten.py && ./watchdog.sh >/dev/null 2>&1


Das war's auch schon. Ab sofort kannst Du Dein WLAN-Radio über die Tasten und natürlich auch direkt als vollwertigen Netzwerk-Player steuern.

...