Versions Compared

Key

  • This line was added.
  • This line was removed.
  • Formatting was changed.

...

Page properties


Autor
Logo

Status

Status
colourGreen
iconfalse
titlestable

Version

v1.0.11 (Cloud); V3.1.3(Unterstützung für SK-103-Sticks) 

Min. LB Version

Status
colourGreen
iconfalse
titleLB 12.20

Download

Status
colourGreen
iconfalse
titleSTABLE
 Lan https://github.com/seppe912/Midea2Lox/archive/V3.1.4.zip 

Status
iconfalse
titleEnd of Life
 Cloud: https://github.com/seppe912/Midea2Lox/archive/V1.0.11.zip 

ZweckIntegration der Midea Klimaanlagen in Loxone
LanguagesDE
DiskussionKommentarfunktion verwenden


...

Expand
titleVersion History...

Version 3.1.4

  • installation von python-venv (sollte es aus rigendwelchen gründen nicht vorhanden sein)
  • Fehler bei einlesen der json config-datei behoben

Version 3.1.3

  • Token Key und IP werden über discover / Entdecke Geräte gespeichert und müssen daher nicht mehr von Loxone übertragen werden. Lediglich die ID reicht um die gewünschte Klimaanlage zu steuern. 

Version 3.1.2

  • Fix falsche Pfadangaben..
  • update msmart auf 0.1.35
  • Optimierung IP-Adressen Erkennung
  • Unterstützung nur noch für Loxberry ab Version 2.x (1.x ist mittlerweile ja doch schon alt)

Version 3.1.1 RELEASE

  • siehe 3.0.0 und 3.1.0
  • update msmart auf 0.1.33 → bugfixes. Es werden voraussichtlich noch Updates folgen, das Plugin läuft aber soweit stabil.
  • Python Pakete werden in einer venv installiert.
  • Bugfixes und error-logging verbessert
  • gefundene Geräte werden in separater Logdatei aufbereitet und abgespeichert

Version 3.1.0  Pre-Release

  • update msmart auf 0.1.30 → bugfixes
  • Anbindung ans MQTT Gateway, falls das Plugin installiert ist. Falls nicht erfolgt die Steuerung der Loxoneeingänge wie gehabt.
    → Änderung der Bezeichnungen der Loxone Eingänge notwendig, um die Nomenklatur des MQTT Plugins zu unterstützen. Das Plugin erkennt jedoch eine Loxoneconfig die mit Midea2Lox V2.x erstellt wurde und funktioniert noch mit den alten Loxone configs. Es wird jedoch dazu geraten auf die Config ab Midea2Lox v.3.x.x umzustellen. Die Datenübertragung über MQTT funktioniert nur wenn die Loxoneconfig auf aktuellen stand gebracht wird (siehe Beispiel)

Version 3.0.0 Pre-Release

  • msmart 0.1.29 → Unterstützung der neueren OSK-103 Sticks. (Auch Midea protocol V3 genannt)
    Zur Steuerung der neuen Sticks muss der Key und der Token aus der MideaApp für jede Klimaanlage extrahiert und über Loxone bei jedem Befehl zur jeweiligen Klimaanlage mitgesendet werden. (details siehe LoxWiki)
  • neue Befehle zur Steuerung von Power, Eco, Turbo und Audio/promt_Tone notwendig. (Änderung der Loxone config notwendig) jedoch werden die "älteren" Loxone Konfigurationen die mit Midea2Lox V 2.x erstellt wurden noch unterstützt (nur Steuerung der V2 Sticks).
  • Befehle müssen in der Loxone-config nicht mehr zwingend zusammengesetzt werden. Das zusammensetzen wird jedoch auf Grund der Fehlersicherheit empfohlen.
  • Beispieldatei Loxoneconfig angehängt.
  • größere Codeänderungen und Fehler Behebungen. Daher nur Pre-Release, zum Testen frei!

Version 2.1.6

  • nur Solltemperaturen von 17-30°C werden übernommen. (Bugfix) Andere Temperaturen führen zu fehlerhaften verhalten bei den Klimaanlagen.

Version 2.1.5

  • Release Version
  • kleinere Codefixes

Version 2.1.4

  • update auf msmart 0.1.20
    • fix set swingmode
    • bugfix turbomode
    • enhanced discover
  • nicht mehr benötigtes packet python requests bei neuinstallation entfernt.

Version 2.1.3

  • Installationsprobleme behoben (fehlende Pakete werden installiert, Installation kann länger dauern!
  • Device support Abfrage (msmart logik).
  • verbessertes Logging
  • Bugfix discover
  • Update msmart auf 0.1.19


Version 2.1.2

  • fix debug logging on discover


Version 2.1.1

update to msmart 0.1.18 -->

  • fix decrypt ValueError
  • finer grained temperature control (0.5C)

Version 2.1

  • Cloudanbindung komplett entfernt
  • Gerätesuche im Lan (ohne Cloud)
  • len 88 Befehle ergänzt. (Support von neueren Midea Geräten)
  • englische Sprache ergänzt
  • ... mehrere kleinere Bugfixes im Script ...

Version 2.0

  • Umstellung von Cloudsteuerung auf Steuerung direkt über LAN, thx max-zhou for msmart
  • Multidevice support (mehrere Klimaanlagen) (!! konnte ich nicht testen, evtl treten hier fehler auf !!)
  • Achtung, Loxone Config muss angepasst werden. Angepasste Config im Anhang.

Version 1.0.11

  • Fehler beim Deinstallieren behoben.

Version 1.0.10

  • Sicherheitsupdate, nur gültige Argumente werden akzeptiert.
  • logging verbessert.

Version 1.0.9

  • Fehlerbehebung wenn der HTTP Port des Miniservers geändert ist: Port des Miniservers abfragen und für das setzen der Virtuellen Eingänge nutzen.

Version 1.0.8

  • Logging überarbeitet
  • Fehler mit Umlauten behoben
  • Schleife bricht nun nach 20 erfolglosen Versuchen ab (vorher endlos) (Device is Offline Fehler scheint wohl nur durch aus/einstecken des Midea Wlan empfängers behoben werden zu können)
  • Ausgang Fehlerschleife wird in Loxone nichtmehr aktiviert.

Version 1.0.7

  • Verbesserungen im WebIF
  • Passwortanzeige des Mideazugangs im Webif verschlüsselt
  • MS Passwort wird nicht mehr in der Plugincfg gespeichert

Version 1.0.6

  • Zeitstempel im Log hinzugefügt
  • falsch zugeordnete Loxberry Variablen richtiggestellt.
  • configparser aus Plugin entfernt (ist bereits bei python3 integriert)
  • automatischer Neustart des Service nach Speichern

Version 1.0.5

  • benötigte Pakete werden mit installiert

Version 1.0.4

  • nur Statusabfrage möglich

Version 1.0.3

  • benötigte Pakete werden mit installiert

Version 1.0.2

  • Backup der alten Configfiles vor Update auf neuere Version

Version 1.0.1

  • Anzeige im Webinterface ob Service Midea2Lox läuft

  • Nach der Installation muss der Loxberry nicht mehr neu gestartet werden

  • Möglichkeit vom WebIF aus den Serverice zu starten/stoppen/neustarten

  • automatische Erkennung der LoxberryIP

Version 1.0.0

  • erste öffentliche Version



...