Versions Compared

Key

  • This line was added.
  • This line was removed.
  • Formatting was changed.

...

tmpfs Mountpoints

tmpfs-Volumes

MountpointMax-SizePi1Pi2/3/3+
/dev/shm50% des RAM's~ 232 MB~ 464 MB

Der Mount von /dev/shm ist nicht in der fstab aufgelistet, da dies von systemd verwaltet und gemounted wird.

...

LoxBerry führt ein stündliches, automatisches Cleanup von Logdateien des Systems und von Plugins durch. Dies betrifft alle Logdateien, nicht nur jene, die über das Logging SDK erstellt wurden. Dieses Cleanup läuft in mehreren Schritten mit zunehmender "Aggressivität":

StageFilterDurchgeführte Aktion

Stage 1: Jede Stunde ohne Einschränkung

Alle *.log Dateien über 1 MB Größe
  • Zippen als *.log.gz
  • Löschen des Logfiles
Alle *.log Dateien nicht geändert seit über 30 Tagen
  • Zippen als *.log.gz
  • Löschen des Logfiles
Alle *.gz Dateien nicht geändert seit über 60 Tagen
  • Löschen des .gz Files

Stage 2: Alle tmpfs Laufwerke mit Speicherplatz unter 25%

Alle *.gz Dateien über 1 MB Größe
  • Löschen des .gz Files

Stage 3: Alle tmpfs Laufwerke mit Speicherplatz unter 25%

Alle *.gz Dateien
  • Löschen des .gz Files
Stage 4: Alle tmpfs Laufwerke mit Speicherplatz unter 5%Alle *.log Dateien
  • Löschen des Logfiles
Stage 5: Logging SDKAnzahl der Logfiles der PACKAGE+NAME-Kombination über 20 Stk
  • Löschen des Logfiles


Healthcheck / Selbsttest

Die Prüfung auf freien Speicherplatz auf der RAM-Disk ist Teil von LoxBerrys Healthcheck (Selbsttest). Wenn zu wenig oder kein Speicherplatz mehr verfügbar ist, meldet der Check einen Fehler. Tritt dieser Fehler regelmäßig auf, ist zu prüfen, welche Daten dort gespeichert sind (dies könnte beispielsweise durch ein Plugin ausgelöst sein).