Skip to end of metadata
Go to start of metadata
Autor
Logo

icon_64.png

Status

BETA

Version0.2.0
Min. LB Version

LB 2.0.0

Download

PreReleasehttps://github.com/romanlum/LoxBerry-Plugin-Unfi-Controller/releases/download/0.2.0/plugin.zip

Release: https://github.com/romanlum/LoxBerry-Plugin-Unfi-Controller/releases/download/0.2.0/plugin.zip

ZweckDieses Plugin installiert den UniFI Controller und erlaubt die Konfiguration über das Loxberry interface.
LanguagesEN, DE
Diskussionhttps://www.loxforum.com/forum/projektforen/loxberry/plugins/287750-plugin-unificontroller
 Version History...

Version 0.2.0

  • Erste öffentliche Version
  • Standardmäßig wird Unifi Controller 6.0.43 verwendet


Inhalt



Download

Alle Releases: https://github.com/romanlum/LoxBerry-Plugin-Unfi-Controller/releases

Funktion des Plugins

Das Plugin installiert den Unifi-Controller auf dem Loxberry und erlaubt die Konfiguration über die Weboberfläche.

Installation

Plugin von über URL direkt auf den LoxBerry installieren.



Abhängigkeit

Dieses Plugin verwendet Docker und dadurch wird das Docker Plugin von Michael Miklis benötigt:

siehe https://www.loxwiki.eu/x/mgI_Ag

Also bitte vorher das Docker Plugin installieren, sonst schlägt die Installation fehl.


Die Installation dauert einige Minuten, da das Docker Image heruntergeladen wird.. Also bitte etwas Geduld.


Damit die Unifi Geräte erfolgreich hinzugefügt werden können muss nach dem Einrichten der Hostname des Controllers auf die IP oder den DNS Namen des Loxberry gesetzt werden.


Konfigurationsoptionen

  1. Version des UniFi Contoller Containers
    Die Version kann im Plugin geändert werden.

Roadmap

  • ...

Fragen stellen und Fehler melden

Fragen bitte direkt hier im Beitrag
Fehler bitte per Github https://github.com/romanlum/LoxBerry-Plugin-Unfi-Controller/issues


Würde mich freuen wenn sich einige Tester finden würden, damit ich das Plugin schnellstmöglich auf Release bringen kann (wink)

5 Comments

  1. Moe

    Danke für das Projekt! Sieht sehr interessant aus. Ist es damit in weiterer Folge auch möglich einen Unifiy AP mit Loxone Befehlen zu steuern? Ich suche nämlich noch nach einer Möglichkeit die Access Points per Loxone App ein- und auszuschalten.

    1. Aktuell ist es nicht geplant.

      Die Idee ist aber gut, werde mir das bei Gelegenheit mal anschauen

  2. Gestern installiert.

    PI 4 ,4 GB RAM, 64 GB SD Karte

    Ich habe alles so gemacht wie oben beschrieben. Es gab keine Probleme. Ich komme mit der alten Ansicht vom Controller besser klar.


    Vielen Dank, tolles Plug in.

  3. Tolle Sache und ich bin gern dabei. Bevor ich aufs Knöpfen drücke (die Warnung ängstigt mich ein bisschen (wink)) die Frage: Beim Docker muss ich nichts weiter machen? Der muss einfach nur installiert sein, richtig? Da läuft auch ein portainer, seit ich das installiert habe.

  4. Danke für dieses tolle Plugin!!!!

    Für die nicht so erfahrenen (wie mich) gibt es hier ein Tutorial, wie das umziehen vom alten Controller zum neuen funktioniert:

    https://stadt-bremerhaven.de/unifi-controller-auf-neue-hardware-umziehen/

    (Ich dachte, bei diesem Hinweis:

    "Damit die Unifi Geräte erfolgreich hinzugefügt werden können muss nach dem Einrichten der Hostname des Controllers auf die IP oder den DNS Namen des Loxberry gesetzt werden."

    dass man das beim neuen Controller eingeben muss, hat natürlich nicht funktioniert...)