Zum Ende der Metadaten springen
Zum Anfang der Metadaten
Autor

Florian Gehri

Logo

Status

UNSTABLE

Version0.1
Kompatibilität

LB 0.2.3LB 1.0

Downloadhttps://download.loxberry.de/plugins/relayschaltung/LoxBerry-Plugin-Relay.zip
Zweck Das PlugIn ermöglicht es ein an das Raspberry angeschlossene Relay mit bis zu 4 Schaltern zu steuern.
 Version History...

Version 0.1

  • erste öffentliche Version


Inhalt



 

Funktion des Plugins

Das PlugIn ermöglicht es ein an das Raspberry angeschlossene Relay mit bis zu 4 Schaltern zu steuern.

Die Schalter des Relay müssen am Raspberry angeschlossen sein und das Relay muss mit Strom versorgt sein.

Das PlugIn kann auch genutzt werden, um die GPIO Ausgänge des Raspberry zu steuern. Es stehen vier Ausgänge zur Verfügung die entweder mit GPIO.HIGH (an) oder GPIO.LOW (aus) belegt werden können.

4 Kommentare

  1. Timm K sagt:

    Guten Tag,

    ich würde das Plugin gerne verwenden und habe dazu ein paar Fragen und ein "kleines" Problem.

    • Wird es noch weiterentwickelt?
    • Und wie funktioniert die Ansteuerung vom Loxone aus? UDP?



    Leider habe ich es nicht hinbekommen das Relais, wie hier beschrieben bzw. in der Weboberfläche beschrieben, über die z.B. den Test Buttons zu schalten.

    Auch hat es nicht mit z.B. "http://loxberryadmin:XXX@192.168.XXX.X/admin/plugins/relayplugin/index.cgi?relaynumber=1&command=on&offdelay=1000" funktioniert


    Nachstehend ein paar Bilder zur Erläuterung. Kann mit hierzu vielleicht jemand eine Hilfestellung geben?

    Besten Dank und Grüße


    Übersicht


    Die Status LED glimmt nur



    Das Relais habe ich wie folgt angeschlossen:

    Pin  17 wie im Webconfig eingestellt


    Pin +5V


    Pin GND



  2. Andy sagt:

    Ich habe probiert das Plugin in Betrieb zu nehmen. Leider habe ich die selben Probleme wie Timm K. Wird das Plugin überhaupt weiter entwickelt?

  3. Ich habe mir das mal angesehen. So wie es aussieht, gibt es einen Fehler in der verwendeten Bibliothek dieses Plugins. Mit der Loxberry 1.x Version wird das Plugin so nicht mehr laufen bis die Entwickler der Bibliothek einen Patch bereitstellen.

    Es gibt ein Ticket bei dem Entwickler, der auch eine temporäre Lösung empfiehlt. 

    Anbei der Link zum Ticket: https://github.com/joan2937/pigpio/issues/203


    Aktuell funktioniert das Plugin so nicht. Daher nicht unter LB1.x installieren.

     

  4. Rado sagt:

    Hi Florian Gehri,

    please customize this super plugin on LB1.0
    Well thank you