Zum Ende der Metadaten springen
Zum Anfang der Metadaten
Autor
Logo

Status

PRE-RELEASE

Version0.0.6
Kompatibilität

LB 0.2.4LB 1.2.0.1

Downloadhttps://github.com/zmata/LoxBerry-Plugin-ModbusGateway/archive/v0.0.6.zip
ZweckModbus RTU Gateway nach Modbus TCP
 Version History...

Version 0.0.6

  • Problem with cfg removing

Version 0.0.5

  • Loglevel control

Version 0.0.4

  • German language added - many thanks to AlexAn
  • separated logfile according to services
  • gateway configuration can not be removed if service is active
  • Link to wiki according to language

Version 0.0.3

Version 0.0.2

  • Autoupdate possibility added

Version 0.0.1

  • First pre-release

Inhalt



Download

Die aktuelle Version findest du hier: https://github.com/zmata/LoxBerry-Plugin-ModbusGateway/archive/v0.0.6.zip

Alle Releases sind hier aufgelistet: https://github.com/zmata/LoxBerry-Plugin-ModbusGateway/releases

Installation

Das Plugin kann per Zip-Datei am Loxberry installiert werden. Ähnlich wie bei allen anderen Plugins. Min. Version des LoxBerry 1.2.0.1!

Einstellmöglichkeiten

Du benötigst mindestens einen USB-RS485-Konverter. Auf aliexpress kostet der ab 1 $.
Wenn du unterschiedliche Einstellungen benötigst brauchst du für jede Einstellung einen separaten USB-RS485-Konverter.
Klicke zuerst auf die Schaltfläche "New Gateway". Wähle dann aus der Liste den seriellen Anschluss aus der deinem USB-zu-RS485-Gerät entspricht.
Die Standardkonfiguration für dieses Gerät wird automatisch durchgeführt und leitet dich zurück. Wenn du dein Gerät ausgewählt hast solltest du unten die Detailkonfiguration sehen. (falls nicht klicke auf Gateway).
Ändere die Details gemäß deinen Anforderungen und gehe auf speichern. Jetzt kannst du den Dienst ausführen. Klicke dafür auf "Service starten". Wenn du weitere Gateways benötigst klicke dafür auf die Schaltfläche "New Gateway" ...
Jedes Gateway benötigt einen eigenen Port!



Funktion den Plugins

Das Modbus Gateway ist ein Konverter von Modbus RTU auf Modbus TCP und du kannst es anstelle der Modbus Extension verwenden. Es konvertiert Modbus RTU nach Modbus TCP, das vom Miniserver unterstützt wird.

Dieses Plugin verwendet mbusd.

Einrichtung in der Loxone Config Software

Klicke auf Miniserver Comunication im Miniserver-Baum. Klicke dann auf das Modbus Server-Symbol. Server einfügen. Ändere die Parameter gemäß Gateway im LoxBerry

Weiter wie mit einer Modbus Extension. Klicke auf das Symbol "Sensoren und Aktoren" und wähle die entsprechende Geräte-Template oder erstelle das Gerät manuell. Es ist notwendig das Kontrollkästchen "Reihenfolge der Register" zu aktivieren!


Roadmap

Separate Logdatei für jeden Gateway-Dienst - released in v0.0.4

Fragen und Probleme

Fragen zum Plugin werden auf dieser Wiki-Seite in Englisch beantwortet.