Zum Ende der Metadaten springen
Zum Anfang der Metadaten

$check = check_securepin($entered_pin);

Prüft den übergebenen Securepin gegen den gespeicherten, gehashten Securepin.Die Funktion wird verwendet, um Operationen am Webinterface (z.B. Plugin-Installation) zusätzlich zum Loxberry-Passwort vor feindlicher Übernahme abzusichern.

Der Funktion wird der vom Benutzer eingegebene Securepin übergeben. Als Return-Value wird Erfolg oder Fehler zurückgegeben.

Rückgabewert

  • undef wenn die Prüfung erfolgreich war, d.h. der PIN richtig eingegeben wurde.
  • 1 wenn der Pin falsch eingegeben wurde
  • 2 wenn die Securepin-Datei nicht geöffnet werden konnte.

Verwendung

use LoxBerry::System;
 
if ( LoxBerry::System::check_securepin($entered_pin) ) {
	print STDERR "The entered securepin is wrong.";
	return();
} else {
	print STDERR "You have entered the correct securepin. Continuing.";
}
 
  • Keine Stichwörter

Kommentar

  1. Im SDK-Bereich sind keine Fragen erlaubt, nur Hinweise zur beschriebenen Funktion.

    Der Setup-Assistent setzt einen SecurePIN, der auch angezeigt wird. Du kannst ihn nach dem Setup-Assistenten wieder zurücksetzen. 

    Was ist der SecurePIN?

    Ich werde meine Antwort und deine Frage im Anschluss löschen.