Zum Ende der Metadaten springen
Zum Anfang der Metadaten

In diesem Bereich werden Informationen für Entwickler gesammelt, die aktiv am Loxberry mitwirken möchten. Es werden sowohl Themen zum Grundsystem des LoxBerry behandelt als auch Informationen für Pluginentwickler gesammelt.

(Info) Und hier geht es zum LoxBerry Bugtracker

9 Kommentare

  1. Es gibt jetzt einen Bugtracker für das LoxBerry Projekt.

    Ich verwalte dort auch meine gefundenen Bugs.

    https://loxberry.woerstenfeld.de/ oder https://github.com/mschlenstedt/Loxberry/issues

  2. Hallo,

    arbeite gerade am Sonos Plugin, bekomme aber einfach keine php Programmierung in meine HTML Datei integriert. Selbstverständlich ist die Endung datei.php und in der index.cgi auch genauso hinterlegt. Es geht noch nicht einmal ein <?php echo 'Hello World'; ?>. Entweder nichts oder echo 'Hello World'; ?>.

    Erstelle ich eine komplett neue HTML Datei funktioniert php einwandfrei...

    Kann es sein das es in Kombination mit CGI nicht funktioniert? Verzweifele noch daran...

    Danke vorab

    Gruß Oliver

     

  3. Hast du denn PHP installiert? Edit: Scheinbar ja.

    >Erstelle ich eine komplett neue HTML Datei funktioniert php einwandfrei...

    Was meinst du damit? Willst du PHP im Perl Script machen?

  4. Nein, nicht im Perl Script, sondern in meiner HTML Datei. Ich habe ein PHP Script welches mir alle Sonos Zonen im Netzwerk scannt und automatisch anlegt. Basierend darauf erstellt es mir eine HTML Tabelle die ich per Script speichere usw. Das PHP Script speichert auch die Details in meine plugin config.

    1. Wenn du im cgi-Verzeichnis bist, hast du oben #!/usr/bin/php ?

  5. Hallo Christian,

    nein, in meiner index.cgi habe ich #!/usr/bin/perl stehen. Heißt das das ich in der HTML Datei dann kein php coding nutzen kann?

    1. Das File wird immer an den angegebenen Interpreter geschickt. Wenn du nur PHP verwendest, gib PHP an. Beides gleichzeitig geht leider nicht.

  6. Hallo zusammen,

    prinzipiell finde ich das Projekt Loxberry klasse, spannend und überaus hilfreich. Davon kann schlußendlich jeder profitieren der wenig Ahnung von IT hat.

    So wie es sich aber derzeit darstellt ist die Anzahl der Personen die tatsächlich etwas entwickeln sehr eingegrenzt, was ich aufgrund der Komplexität für jemaden der nicht beruflich oder als Hobby regelmäßig entwickelt, nachvollziehen kann. Ich selber versuche auch ein Plugin zu entwickeln, stoße aber leider immer wieder an meine Grenzen da Perl und CGI vollkommenes Neuland sind. Zum Glück kann man ja auf existierende Scripte usw. zurückgreifen und sich Coding kopieren und ggf. anpassen, nur klappt das nicht immer und goggle zum programmieren ist auch nur bedingt hilfreich.

    Von daher würde ich es wirklich mehr als positiv finden, wenn sich die Personen die wirklich Ahnung davon haben, als eine Art Community für andere Laien Entwickler, die sich an ein Plugin heranwagen, etwas unterstützen könnten. Mir ist schon klar das ihr auch nur begrenzt Zeit habt, da es ja auch berufliche und private Verpflichtungen gibt, bzw. diejenigen ihre Plugin's ja auch entwickeln. Nur wäre es manchmal mehr als hilfreich wenn man z.B. eine Perl Frage hat diese z.B. in einer Chat Gruppe oder ähnlichem stellen könnte, oder auch per Mail oder sonstigen Komm Diensten wie eine Skype Gruppe für alle Entwickler. Ich persönlich versuche jetzt seid einer Woche eine array oder auch hash per foreach und split aufzulösen und in einzelne Textfelder zu speichern. Das ist sehr mühselig wenn man nicht weiterkommt und verdirbt einem den Spaß daran.

    Ich könnte mir auch vorstellen dass sich dann evtl. auch andere User dazu durchringen etwas zu programmieren, die Basis an Projekten ist ja da, nur die Integration in den Loxberry fällt schwer.

    Na ja, das Ganze ist nur so ein Gedanke, vielleicht hat ja der ein oder andere unsere Entwickler Interesse andere zu supporten

    Gruß aus dem Hessenlande

    Oliver

     

     

     

    1. Hallo Oliver,

      mir ist's auch so gegangen wie dir! Perl war (und ist) Neuland für mich. Die eigenartige Syntax bei Stringoperationen werde ich nie verstehen...

      Ich hoffe, dass es im Forum bald LoxBerry gibt. Wenn da nichts weitergeht, mach ich ein eigenes Forum auf.

      LoxBerry ist noch jung. Vieles ist in die LoxBerry-Basis erst hineingekommen, weil wir es für Plugins benötigt haben.

      Es braucht jedenfalls noch mehr Beispiele, auch wie man ein Plugin in PHP macht.