Skip to end of metadata
Go to start of metadata

Die nachfolgende Anleitung beschreibt die Anbindung eines Mitsubishi Heavy Deckenkasstetten Innenmoduls an Loxone oder andere Smarthome Systeme.

An das Kassettengerät ist ein Airzone Aidoo WiFi Controller angeschlossen. Dieser hat eine Modbus RTU Schnittstelle, die hier verwendet wird.

Zur Kommunikation mit der Modbus RTU Schnittstelle verwende ich einen ESP8266 und ein EIA485 Modul.

Auf dem ESP läuft eine von mir mit der Arduino IDE geschriebene Software.EIA485Modbus_5.0.zip

Die Software über die Arduino IDE auf den ESP flashen. Dann den offenen Accesspoint mit dem Namen "noname" suchen. Das Passwort ist "password".

Dann über einen Browser die WiFi Daten eingeben.

Wenn das Device im lokalen Netzwerk eingebunden ist, kann mit Aufruf der IP Adresse des Geräts im Browser eine Hilfeseite aufgerufen werden.

Hier sind auch ein paar Beispielaufrufe. In der ZIP Datei ist auch eine Dokumentation mit der Beschreibung des Aidoo Wifi Controllers bzw. der darin implementierten Modbus Schnittstelle.

  • No labels