Skip to end of metadata
Go to start of metadata

Wenn man vom Miniserver Geräte steuern möchte, die eine If-this-then-that-Unterstüzung bieten, kann man wie folgt vorgehen.

Kosten

Drei Aktionen sind kostenfrei.
Wer mehr braucht, muss mit Kosten von ca. 40 US$ pro Jahr rechnen. (https://ifttt.com/subscriptions/pro
Alternativ ca. 3,33 Euro im Monat.

So sieht es aus

IFTTT_Video.mp4

Schritt-für-Schritt-Anleitung

  1. Kostenfrei anmelden bei IFTTT: https://ifttt.com/join (Möglich mit Apple, Google, Facebook oder eigenem Account)
  2. Applet erstellen https://ifttt.com/create und bei If This als Service Webhooks auswählen
  3. Auf "Receive a web request" klicken und als Event Namen etwas eingeben - zum Beispiel: office_close_shader
  4. Create trigger klicken und bei Then That die Aktion auswählen - bei mit ist es "Activate scene" in der Connector App. 
  5. Dann Create action anklicken - Continue - Finish - Fertig.
  6. Jetzt benötigt man noch den Key hinter https://maker.ifttt.com/use/xxxxxxxxxxx, welcher unter https://ifttt.com/maker_webhooks/settings zu sehen ist.
  7. In der Loxone Config einen virtuellen Ausgang mit Adresse https://maker.ifttt.com anlegen
  8. Einen virtuellen Ausgangs Befehl mit /trigger/office_close_shader/with/key/xxxxxxxxxxxx bei Befehl bei EIN anlegen