Skip to end of metadata
Go to start of metadata

Problem

Nachdem Kostal diese Serie bei Steca einkauft, wieder ein neues Protokoll (sad)

Hier kann man die Werte wieder per html aus der xml-Datei auslesen. RS485 / Modbus RTU ginge auch aber das hab ich nicht versucht.

Lösung

Auf virtuelle HTTP Eingänge und dann auf Vordefinierte HTTP-Geräre → Vorlage importieren

VI_Kostal Piko MP plus.xml

Es muss lediglich die IP Adresse angepasst werden.

Ich will mich nicht mit fremden Federn schmücken, geholfen hat mir dieser Betrag aus dem Forum: https://www.loxforum.com/forum/german/software-konfiguration-programm-und-visualisierung/60975-xml-an-loxone-weitergeben

Nachteil ist, das, falls Werte nicht gesendet werden (z.B. weil keine Batterie angeschlossen ist), wird der nächse Wert nach "value=" angezeigt. Man sollte also diese virtuellen Eingangsbefehle am Besten löschen.
Man kann das ja schnell überprüfen, wenn man http://<IP-Adresse>/measurements.xml im Browser eingibt. In manchen Zeilen fehlt das "value=" also liefert der WR den Wert nicht.