Zum Ende der Metadaten springen
Zum Anfang der Metadaten

Die Anforderung ist, bei mehreren Verbrauchern immer nur jenen einzuschalten, der aktuell am wenigsten Betriebszeit hat.

Lösungsvorschläge hierzu gab es im (leider unerwartet geschlossenem) Loxone Forum im Thread: http://forum.loxone.com/dede/software/8396-betzriebszeit-ausgleich.html

Hier ein Lösungsvorschlag von Romildo aus dem ehemaligen Loxone Forum:

Bemerkung:
Da ich auch die Möglichkeit von gleichen Zählerständen in Betracht ziehen wollte, ist es etwas komplizierter geworden. Vielleicht findet sich ja noch eine einfacher Lösung.
Damit getestet werden kann, habe ich Virtuelle Komponenten (ganz unten auf der Seite) genommen, diese müssten dann durch die Gewünschten ersetzt werden. Habe es nur kurz getestet, könnte also auch sein, dass es nicht so wie erwartet funktioniert.
Beispiel in Configversion V6.2.12.17: lichtgruppenbetriebszeitabhangigeinschalten.loxone

 

Kommentar

  1. Christian sagt: