Zum Ende der Metadaten springen
Zum Anfang der Metadaten

Allgemeine Infos

Die Luxtronik 2 ist eine Steuerung für Wärmepumpen die von Alpha Innotec hergestellt, aber von diversen Herstellern verbaut wird, unter anderem folgende:

  • Alpha Innotec
  • Siemens Novelan
  • Wolf Heiztechnik

Das Modul hat eine RJ45 Schnittstelle um ins Netzwerk eingebunden zu werden und stell darüber ein Webinterface zur Verfügung das einen den Status mittels eines Java Applets einsehen lässt.
Desweiteren gibt es die Möglichkeit für einen mittleren dreistelligen Betrag eine Modbus TCP und/oder BACNet Schnittstelle freizuschalten.

Ich werde die Anleitung hier sehr allgemein halten und im Moment nicht detailliert darauf eingehen wie man z.B. die PicoC Implementation vornimmt. Evtl. werde ich sie später um diesen Punkt erweitern.

Webinterface

Das Webinterface an sich ist ungeeignet um mittels MS angesprochen zu werden, allerdings muss auch dieses irgendwie an die Daten der Heizung kommen was wir für unsere Zwecke nutzen können.

Das Webinterface ist unter der IP Adresse der Wärmepumpe, z.B. 192.168.178.10 erreichbar. Sieht man sich die Ethernet Pakete an, die von und zur Wärmepumpe gehen nach dem das Webinterface aufgerufen wurde (mitteles Wireshark), sieht man das das Webinterface eine neue Verbindung auf Port 8889 zur WP öffnet (8888 auf Luxtronik 2 Modulen mit SW Versionen < 1.76). Dabei sendet das Java Applet bestimmte Byte Sequenzen an die WP und bekommt darauf hin eine ganze Reihe an Bytes zurück. Dieses Verhalten lässt sich mit der PicoC Funktionalität des MS nachbilden und man kommt an die gewünschten Informationen.

Verbindung aufbauen und Daten anfragen

Um eine Verbindung aufzubauen connected man auf die IP der Luxtronik unter Verwendung des Ports 8889.

Es gibt 4 mögliche Kommandos die an die Luxtronik gesendet werden können.

Die Übersetzungen der Bezeichnungen sind möglicherweise nicht korrekt!

3002 - Parameter schreiben

Man sendet 4 Bytes mit dem Kommando, Big Endian formatiert, gefolgt von 4 Bytes mit der Parameter Nummer und 4 Bytes mit dem neuen Wert:
0x00 0x00 0x0b 0xba 0x00 0x00 0x00 0x00 0x00 0x00 0x00 0x00

Die Luxtronik antwortet mit dem Kommando (4 Bytes) und dem Parameterwert (4 Bytes) , ebenfalls Big Endian formatiert.

3003 - Parameter lesen

Man sendet 4 Bytes mit dem Kommando, Big Endian formatiert, gefolgt von 4 Null Bytes:
0x00 0x00 0x0b 0xbb 0x00 0x00 0x00 0x00

Die Luxtronik antwortet mit dem Kommando (4 Bytes) und der Anzahl an Parametern die folgen (4 Bytes) , ebenfalls Big Endian formatiert.

Sobald man die Anzahl weiss, liest man diese Anzahl an Integern (jeweils 4 Bytes) 

Beschreibung: 3003.txt

3004 - Berechnungen lesen

Man sendet 4 Bytes mit dem Kommando, Big Endian formatiert, gefolgt von 4 Null Bytes:
0x00 0x00 0x0b 0xbc 0x00 0x00 0x00 0x00

Die Luxtronik antwortet mit dem Kommando (4 Bytes), dem Status (4 Bytes) und der Anzahl an Berechnungen die folgen (4 Bytes) , ebenfalls Big Endian formatiert.

Sobald man die Anzahl weiss, liest man diese Anzahl an Integern (jeweils 4 Bytes) 

Nachfolgend ist eine Tabelle die (fast) alle Parameter Beschreibt und zeigt wie man die Werte interpretieren muss.

  • Rot hinterlegte Felder sind unklar
  • Die Parameter 0 - 10 sind auch unklar, im Java Code werden erst die Parameter ab 10 behandelt
  • Die Parameter 6 + 7 ergeben bei mir einen Unix Zeitstempel der sich in den "01.01.2007 01:00:00" umrechnen lässt, aber die Bedeutung erschliesst sich nicht
  • Viele Parameter sind bei mir mit 0, Ich vermute das nicht verbaute Hardware trotzdem in den Daten abgebildet ist um alle Modelle mit einer Software zu erschlagen.
IDIdentifierBeschreibungUmrechnungEinheit
10ID_WEB_Temperatur_TVLVorlauftemperatur HeizkreisWert / 10°C
11ID_WEB_Temperatur_TRL Rücklauftemperatur HeizkreisWert / 10°C
12ID_WEB_Sollwert_TRL_HZRücklauf-Soll HeizkreisWert / 10°C
13ID_WEB_Temperatur_TRL_extRücklauftemperatur im Trennspeicher.Wert / 10°C
14ID_WEB_Temperatur_THGHeisgastemperaturWert / 10°C
15ID_WEB_Temperatur_TAAussentemperaturWert / 10°C
16ID_WEB_MitteltemperaturDurchschnittstemperatur Aussen über 24 h (Funktion Heizgrenze)Wert / 10°C
17ID_WEB_Temperatur_TBWWarmwasser Ist-TemperaturWert / 10°C
18ID_WEB_Einst_BWS_aktWarmwasser Soll-TemperaturWert / 10°C
19ID_WEB_Temperatur_TWEWärmequellen-EintrittstemperaturWert / 10°C
20ID_WEB_Temperatur_TWAWärmequellen-AustrittstemperaturWert / 10°C
21ID_WEB_Temperatur_TFB1 Mischkreis 1 VorlauftemperaturWert / 10°C
22ID_WEB_Sollwert_TVL_MK1Mischkreis 1 Vorlauf-Soll-TemperaturWert / 10°C
23ID_WEB_Temperatur_RFV  Raumtemperatur Raumstation 1Wert / 10°C
24ID_WEB_Temperatur_TFB2Mischkreis 2 VorlauftemperaturWert / 10°C
25ID_WEB_Sollwert_TVL_MK2Mischkreis 2 Vorlauf-Soll-TemperaturWert / 10°C
26ID_WEB_Temperatur_TSKFühler SolarkollektorWert / 10°C
27ID_WEB_Temperatur_TSSFühler SolarspeicherWert / 10°C
28ID_WEB_Temperatur_TEEFühler externe EnergiequelleWert / 10°C
29ID_WEB_ASDinEingang "Abtauende, Soledruck, Durchfluss"KeineBoolean
30ID_WEB_BWTinEingang "Brauchwarmwasserthermostat"KeineBoolean
31ID_WEB_EVUinEingang "EVU Sperre"KeineBoolean
32ID_WEB_HDinEingang "Hochdruck Kältekreis"KeineBoolean
33ID_WEB_MOTinEingang "Motorschutz OK"KeineBoolean
34ID_WEB_NDinEingang "Niederdruck"KeineBoolean
35ID_WEB_PEXinEingang "Überwachungskontakt für Potentiostat"KeineBoolean
36ID_WEB_SWTinEingang "Schwimmbadthermostat"KeineBoolean
37ID_WEB_AVoutAusgang "Abtauventil"KeineBoolean
38ID_WEB_BUPoutAusgang "Brauchwasserpumpe/Umstellventil"KeineBoolean
39ID_WEB_HUPoutAusgang "Heizungsumwälzpumpe"KeineBoolean
40ID_WEB_MA1outAusgang "Mischkreis 1 Auf"KeineBoolean
41ID_WEB_MZ1outAusgang "Mischkreis 1 Zu"KeineBoolean
42ID_WEB_VENoutAusgang "Ventilation (Lüftung)"KeineBoolean
43ID_WEB_VBOoutAusgang "Solepumpe/Ventilator"KeineBoolean
44ID_WEB_VD1outAusgang "Verdichter 1"KeineBoolean
45ID_WEB_VD2outAusgang "Verdichter 2"KeineBoolean
46ID_WEB_ZIPoutAusgang "Zirkulationspumpe"KeineBoolean
47ID_WEB_ZUPoutAusgang "Zusatzumwälzpumpe"KeineBoolean
48ID_WEB_ZW1outAusgang "Steuersignal Zusatzheizung v. Heizung"KeineBoolean
49ID_WEB_ZW2SSToutAusgang "Steuersignal Zusatzheizung/Störsignal"KeineBoolean
50ID_WEB_ZW3SSToutAusgang "Zusatzheizung 3"KeineBoolean
51ID_WEB_FP2outAusgang "Pumpe Mischkreis 2"KeineBoolean
52ID_WEB_SLPoutAusgang "Solarladepumpe"KeineBoolean
53ID_WEB_SUPoutAusgang "Schwimmbadpumpe"KeineBoolean
54ID_WEB_MZ2outAusgang "Mischkreis 2 Zu"KeineBoolean
55ID_WEB_MA2outAusgang "Mischkreis 2 Auf"KeineBoolean
56ID_WEB_Zaehler_BetrZeitVD1Betriebsstunden Verdichter 1KeineSekunden
57ID_WEB_Zaehler_BetrZeitImpVD1Impulse Verdichter 1KeineImpulse
58ID_WEB_Zaehler_BetrZeitVD2Betriebsstunden Verdichter 2KeineSekunden
59ID_WEB_Zaehler_BetrZeitImpVD2Impulse Verdichter 2KeineImpulse
60ID_WEB_Zaehler_BetrZeitZWE1Betriebsstunden Zweiter Wärmeerzeuger 1KeineSekunden
61ID_WEB_Zaehler_BetrZeitZWE2Betriebsstunden Zweiter Wärmeerzeuger 2KeineSekunden
62ID_WEB_Zaehler_BetrZeitZWE3Betriebsstunden Zweiter Wärmeerzeuger 3?? (Wert / 7200 = Stunden)??
63ID_WEB_Zaehler_BetrZeitWPBetriebsstunden WärmepumpeKeineSekunden
64ID_WEB_Zaehler_BetrZeitHzBetriebsstunden HeizungKeineSekunden
65ID_WEB_Zaehler_BetrZeitBWBetriebsstunden WarmwasserKeineSekunden
66ID_WEB_Zaehler_BetrZeitKueBetriebsstunden KühlungKeineSekunden
67ID_WEB_Time_WPein_aktWärmepumpe läuft seitKeineSekunden
68ID_WEB_Time_ZWE1_aktZweiter Wärmeerzeuger 1 läuft seitKeineSekunden
69ID_WEB_Time_ZWE2_aktZweiter Wärmeerzeuger 2 läuft seitKeineSekunden
70ID_WEB_Timer_EinschVerzNetzeinschaltverzögerungKeineSekunden
71ID_WEB_Time_SSPAUS_aktSchaltspielsperre AusKeineSekunden
72ID_WEB_Time_SSPEIN_aktSchaltspielsperre EinKeineSekunden
73ID_WEB_Time_VDStd_aktVerdichter-StandzeitKeineSekunden
74ID_WEB_Time_HRM_aktHeizungsregler Mehr-ZeitKeineSekunden
75ID_WEB_Time_HRW_aktHeizungsregler Weniger-ZeitKeineSekunden
76ID_WEB_Time_LGS_aktThermische Desinfektion läuft seitKeineSekunden
77ID_WEB_Time_SBW_aktSperre WarmwasserKeineSekunden
78ID_WEB_Code_WP_aktWärmepumpentyp

0 = ERC
1 = SW1
2 = SW2
3 = WW1
4 = WW2
5 = L1I
6 = L2I
7 = L1A
8 = L2A
9 = KSW
10 = KLW
11 = SWC
12 = LWC
13 = L2G
14 = WZS
15 = L1I407
16 = L2I407
17 = L1A407
18 = L2A407
19 = L2G407
20 = LWC407
21 = L1AREV
22 = L2AREV
23 = WWC1
24 = WWC2
25 = L2G404
26 = WZW
27 = L1S
28 = L1H
29 = L2H
30 = WZWD
31 = ERC
40 = WWB_20
41 = LD5
42 = LD7
43 = SW 37_45
44 = SW 58_69
45 = SW 29_56
46 = LD5 (230V)
47 = LD7 (230 V)
48 = LD9
49 = LD5 REV
50 = LD7 REV
51 = LD5 REV 230V
52 = LD7 REV 230V
53 = LD9 REV 230V
54 = SW 291
55 = LW SEC
56 = HMD 2
57 = MSW 4
58 = MSW 6
59 = MSW 8
60 = MSW 10
61 = MSW 12
62 = MSW 14
63 = MSW 17
64 = MSW 19
65 = MSW 23
66 = MSW 26
67 = MSW 30
68 = MSW 4S
69 = MSW 6S
70 = MSW 8S
71 = MSW 10S
72 = MSW 13S
73 = MSW 16S
74 = MSW2-6S
75 = MSW4-16

Typenschlüssel
79ID_WEB_BIV_Stufe_aktBivalenzstufe

1 = ein Verdichter darf laufen
2 = zwei Verdichter dürfen laufen
3 = zusätzlicher Wärmeerzeuger darf mitlaufen

 
80ID_WEB_WP_BZ_aktBetriebszustand

0 = Heizen
1 = Warmwasser
2 = Schwimmbad / Photovoltaik
3 = EVU
4 = Abtauen
5 = Keine Anforderung
6 = Heizen ext. Energiequelle
7 = Kühlbetrieb 

 
81ID_WEB_SoftStand1SoftwarestandASCII z.B. 86 = VASCII
82ID_WEB_SoftStand2SoftwarestandASCII z.B. 51 = 3ASCII
83ID_WEB_SoftStand3SoftwarestandASCII z.B. 46 = .ASCII
84ID_WEB_SoftStand4SoftwarestandASCII z.B. 55 = 7ASCII
85ID_WEB_SoftStand5SoftwarestandASCII z.B. 56 = 8ASCII
86ID_WEB_SoftStand6SoftwarestandASCII 0 = NichtsASCII
87ID_WEB_SoftStand7SoftwarestandASCII 0 = NichtsASCII
88ID_WEB_SoftStand8SoftwarestandASCII 0 = NichtsASCII
89ID_WEB_SoftStand9SoftwarestandASCII 0 = NichtsASCII
90ID_WEB_SoftStand10SoftwarestandASCII 0 = NichtsASCII
91ID_WEB_AdresseIP_aktIP Adressesiehe Beispielcode untenIP
92ID_WEB_SubNetMask_aktSubnetzmaskesiehe Beispielcode untenIP
93ID_WEB_Add_BroadcastBroadcast Adressesiehe Beispielcode untenIP
94ID_WEB_Add_StdGatewayStandard Gatewaysiehe Beispielcode untenIP
95ID_WEB_ERROR_Time0Zeitstempel Fehler 0 im SpeicherKeineUnix Timestamp
96ID_WEB_ERROR_Time1Zeitstempel Fehler 1 im SpeicherKeineUnix Timestamp
97ID_WEB_ERROR_Time2Zeitstempel Fehler 2 im SpeicherKeineUnix Timestamp
98ID_WEB_ERROR_Time3Zeitstempel Fehler 3 im SpeicherKeineUnix Timestamp
99ID_WEB_ERROR_Time4Zeitstempel Fehler 4 im SpeicherKeineUnix Timestamp

100

ID_WEB_ERROR_Nr0Fehlercode Fehler 0 im SpeicherKeineFehlercode
101ID_WEB_ERROR_Nr1Fehlercode Fehler 1 im SpeicherKeineFehlercode
102ID_WEB_ERROR_Nr2Fehlercode Fehler 2 im SpeicherKeineFehlercode
103ID_WEB_ERROR_Nr3Fehlercode Fehler 3 im SpeicherKeineFehlercode
104ID_WEB_ERROR_Nr4Fehlercode Fehler 4 im SpeicherKeineFehlercode
105ID_WEB_AnzahlFehlerInSpeicherAnzahl der Fehler im SpeicherKeine 
106ID_WEB_Switchoff_file_Nr0Grund Abschaltung 0 im Speicher

1 = Wärmepumpe Störung
2 = Anlagen Störung
3 = Betriebsart Zweiter Wärmeerzeuger
4 = EVU-Sperre
5 = Lauftabtau (nur LW-Geräte)
6 = Temperatur Einsatzgrenze maximal
7 = Temperatur Einsatzgrenze minimal (bei LWD reversibel möglicherweise Abschaltung wegen Frostschutz bei Kühlbetrieb - Verdampfungstemperatur zu lange unter 0°C)
8 = Untere Einsatzgrenze
9 = Keine Anforderung 

Abschaltcode
107ID_WEB_Switchoff_file_Nr1Grund Abschaltung 1 im Speichersiehe Abschaltcode 0Abschaltcode
108ID_WEB_Switchoff_file_Nr2Grund Abschaltung 2 im Speichersiehe Abschaltcode 0Abschaltcode
109ID_WEB_Switchoff_file_Nr3Grund Abschaltung 3 im Speichersiehe Abschaltcode 0Abschaltcode
110ID_WEB_Switchoff_file_Nr4Grund Abschaltung 4 im Speichersiehe Abschaltcode 0Abschaltcode
111ID_WEB_Switchoff_file_Time0Zeitstempel Abschaltung 0 im SpeicherKeineUnix Zeitstempel
112ID_WEB_Switchoff_file_Time1Zeitstempel Abschaltung 1 im SpeicherKeineUnix Zeitstempel
113ID_WEB_Switchoff_file_Time2Zeitstempel Abschaltung 2 im SpeicherKeineUnix Zeitstempel
114ID_WEB_Switchoff_file_Time3Zeitstempel Abschaltung 3 im SpeicherKeineUnix Zeitstempel
115ID_WEB_Switchoff_file_Time4Zeitstempel Abschaltung 4 im SpeicherKeineUnix Zeitstempel
116ID_WEB_Comfort_existsComfort Platine installiert0 = nicht verbaut
1 = verbaut 
Boolean
117ID_WEB_HauptMenuStatus_Zeile1Status Zeile 10 = Wärmepumpe läuft
1 = Wärmepumpe steht
2 = Wärmepumpe kommt
3 = Fehlercode Speicherplatz 0
4 = Abtauen
5 = Warte auf LIN-Verbindung
6 = Verdichter heizt auf
7 = Pumpenvorlauf 
Statuscode
118ID_WEB_HauptMenuStatus_Zeile2Status Zeile 20 = seit :
1 = in : 
Statustext
119ID_WEB_HauptMenuStatus_Zeile3Status Zeile 30 = Heizbetrieb
1 = Keine Anforderung
2 = Netz-Einschaltverzögerung
3 = Schaltspielsperre
4 = Sperrzeit
5 = Brauchwasser
6 = Info Ausheizprogramm
7 = Abtauen
8 = Pumpenvorlauf
9 = Thermische Desinfektion
10 = Kühlbetrieb
12 = Schwimmbad / Photovoltaik
13 = Heizen ext. Energiequelle 
14 = Brauchwasser ext. Energiequelle
16 = Durchflussüberachung
17 = Zweiter Wärmeerzeuger 1 Betrieb 
Statuscode
120ID_WEB_HauptMenuStatus_ZeitZeit seit / in (in kombination mit #118)KeineSekunden
121ID_WEB_HauptMenuAHP_StufeStufe AusheizprogrammKeine 
122ID_WEB_HauptMenuAHP_TempTemperatur AusheizprogrammWert * 0.1°C
123ID_WEB_HauptMenuAHP_ZeitLaufzeit AusheizprogrammKeineSekunden
124ID_WEB_SH_BWWBrauchwasser aktiv/inaktiv Symbol0 = inaktiv
1 = aktiv 
Boolean
125ID_WEB_SH_HZHeizung Symbol????
126ID_WEB_SH_MK1Mischkreis 1 Symbol????
127ID_WEB_SH_MK2Mischkreis 2 Symbol????
128ID_WEB_Einst_KurzrpgrammEinstellung Kurzprogramm????
129ID_WEB_StatusSlave_1Status Slave 1????
130ID_WEB_StatusSlave_2Status Slave 2????
131ID_WEB_StatusSlave_3Status Slave 3????
132ID_WEB_StatusSlave_4Status Slave 4????
133ID_WEB_StatusSlave_5Status Slave 5????
134ID_WEB_AktuelleTimeStampAktuelle Zeit der WärmepumpeKeineUnix Timestamp
135ID_WEB_SH_MK3Mischkreis 3 Symbol????
136ID_WEB_Sollwert_TVL_MK3Mischkreis 3 Vorlauf-Soll-TemperaturWert * 0.1°C
137ID_WEB_Temperatur_TFB3Mischkreis 3 VorlauftemperaturWert * 0.1°C
138ID_WEB_MZ3outAusgang "Mischkreis 3 Zu"KeineBoolean
139ID_WEB_MA3outAusgang "Mischkreis 3 Auf"KeineBoolean
140ID_WEB_FP3outPumpe Mischkreis 3KeineBoolean
141ID_WEB_Time_AbtInZeit bis AbtauenKeineSekunden
142ID_WEB_Temperatur_RFV2Raumtemperatur Raumstation 2Wert * 0.1°C
143ID_WEB_Temperatur_RFV3Raumtemperatur Raumstation 3Wert * 0.1°C
144ID_WEB_SH_SWSchaltuhr Schwimmbad Symbol????
145ID_WEB_Zaehler_BetrZeitSWBetriebsstunden Schwimmbad?? (Wert / 7200 = Stunden)??
146ID_WEB_FreigabKuehlFreigabe KühlungKeineBoolean
147ID_WEB_AnalogInAnaloges EingangssignalWert / 100V
148ID_WEB_SonderZeichen??????
149ID_WEB_SH_ZIPZirkulationspumpen Symbol????
150ID_WEB_WebsrvProgrammWerteBeobarten??????
151ID_WEB_WMZ_HeizungWärmemengenzähler HeizungWert / 10kWh
152ID_WEB_WMZ_BrauchwasserWärmemengenzähler BrauchwasserWert / 10kWh
153ID_WEB_WMZ_SchwimmbadWärmemengenzähler SchwimmbadWert / 10kWh
154ID_WEB_WMZ_SeitWärmemengenzähler GesamtWert / 10kWh
155ID_WEB_WMZ_DurchflussWärmemengenzähler DurchflussKeinel / h
156ID_WEB_AnalogOut1Analog Ausgang 1Wert / 100V
157ID_WEB_AnalogOut2Analog Ausgang 2Wert / 100V
158ID_WEB_Time_HeissgasSperre zweiter Verdichter HeissgasKeineSekunden
159ID_WEB_Temp_Lueftung_ZuluftZulufttemperaturWert / 10°C
160ID_WEB_Temp_Lueftung_AbluftAblufttemperaturWert / 10°C
161ID_WEB_Zaehler_BetrZeitSolarBetriebstundenzähler Solar  KeineSekunden
162ID_WEB_AnalogOut3Analog Ausgang 3Wert / 100V
163ID_WEB_AnalogOut4Analog Ausgang 4Wert / 100V
164ID_WEB_Out_VZUZuluft Ventilator (Abtaufunktion)Wert / 100V
165ID_WEB_Out_VABAbluft VentilatorWert / 100V
166ID_WEB_Out_VSKAusgang VSKKeineBoolean
167ID_WEB_Out_FRHAusgang FRHKeineBoolean
168ID_WEB_AnalogIn2Analog Eingang 2Wert / 100V
169ID_WEB_AnalogIn3Analog Eingang 3Wert / 100V
170ID_WEB_SAXinEingang SAXKeineBoolean
171ID_WEB_SPLinEingang SPLKeineBoolean
172ID_WEB_Compact_existsLüftungsplatine verbaut0 = nicht verbaut
1 = verbaut 
Boolean
173ID_WEB_Durchfluss_WQDurchfluss WärmequelleKeinel / h
174ID_WEB_LIN_existsLIN BUS verbaut0 = nicht verbaut
1 = verbaut 
Boolean
175ID_WEB_LIN_ANSAUG_VERDAMPFERTemperatur Ansaug VerdampferWert / 10°C
176ID_WEB_LIN_ANSAUG_VERDICHTERTemperatur Ansaug VerdichterWert / 10°C
177ID_WEB_LIN_VDHTemperatur Verdichter HeizungWert / 10°C
178ID_WEB_LIN_UHÜberhitzungWert / 10K
179ID_WEB_LIN_UH_SollÜberhitzung Soll Wert / 10K
180ID_WEB_LIN_HDHochdruckWert / 100bar
181ID_WEB_LIN_NDNiederdruckWert / 100bar
182ID_WEB_LIN_VDH_outAusgang VerdichterheizungKeineBoolean
183ID_WEB_HZIO_PWMSteuersignal UmwälzpumpeWert / 10%
184ID_WEB_HZIO_VENVentilator DrehzahlKeineU / min
185ID_WEB_HZIO_EVU2EVU 2????
186ID_WEB_HZIO_STBSicherheits-Tempeartur-Begrenzer FussbodenheizungKeineBoolean
187ID_WEB_SEC_Qh_SollLeistung SollwertWert / 100kWh
188ID_WEB_SEC_Qh_IstLeistung IstwertWert / 100kWh
189ID_WEB_SEC_TVL_SollTemperatur Vorlauf SollWert / 10°C
190ID_WEB_SEC_SoftwareSoftware Stand SEC Board????
191ID_WEB_SEC_BZBetriebszustand SEC Board0 = Aus
1 = Kühlung
2 = Heizung
3 = Störung
4 = Übergang
5 = Abtauen
6 = Warte
7 = Warte
8 = Übergang
9 = Stop
10 = Manuell 
11 = Simulation Start
12 = EVU Sperre 
Betriebszustand
192ID_WEB_SEC_VWVVierwegeventil????
193ID_WEB_SEC_VDVerdichterdrehzahlKeineU / min
194ID_WEB_SEC_VerdEVIVerdichtertemperatur EVI (Enhanced Vapour Injection)Wert / 10°C
195ID_WEB_SEC_AnsEVIAnsaugtemperatur EVIWert / 10°C
196ID_WEB_SEC_UEH_EVIÜberhitzung EVIWert / 10K
197ID_WEB_SEC_UEH_EVI_SÜberhitzung EVI SollwertWert / 10K
198ID_WEB_SEC_KondTempKondensationstemperaturWert / 10°C
199ID_WEB_SEC_FlussigExFlüssigtemperatur EEV (elektronisches Expansionsventil)Wert / 10°C
200ID_WEB_SEC_UK_EEVUnterkühlung EEVWert / 10°C
201ID_WEB_SEC_EVI_DruckDruck EVIWert / 100bar
202ID_WEB_SEC_U_InvSpannung InverterWert / 10V
203ID_WEB_Temperatur_THG_2Temperarturfühler Heissgas 2Wert / 10°C
204ID_WEB_Temperatur_TWE_2Temperaturfühler Wärmequelleneintritt 2Wert / 10°C
205ID_WEB_LIN_ANSAUG_VERDAMPFER_2Ansaugtemperatur Verdampfer 2Wert / 10°C
206ID_WEB_LIN_ANSAUG_VERDICHTER_2Ansaugtemperatur Verdichter 2Wert / 10°C
207ID_WEB_LIN_VDH_2Temperatur Verdichter 2 HeizungWert / 10°C
208ID_WEB_LIN_UH_2Überhitzung 2Wert / 10K
209ID_WEB_LIN_UH_Soll_2Überhitzung Soll 2Wert / 10K
210ID_WEB_LIN_HD_2Hochdruck 2Wert / 100bar
211ID_WEB_LIN_ND_2Niederdruck 2Wert / 100bar
212ID_WEB_HDin_2Eingang Druckschalter Hochdruck 2KeineBoolean
213ID_WEB_AVout_2Ausgang Abtauventil 2KeineBoolean
214ID_WEB_VBOout_2Ausgang Solepumpe/Ventilator 2KeineBoolean
215ID_WEB_VD1out_2Ausgang Verdichter 1 / 2KeineBoolean
216ID_WEB_LIN_VDH_out_2Ausgang Verdichter Heizung 2KeineBoolean
217ID_WEB_Switchoff2_file_Nr0Grund Abschaltung 0 im Speicher

1 = Wärmepumpe Störung
2 = Anlagen Störung
3 = Betriebsart Zweiter Wärmeerzeuger
4 = EVU-Sperre
5 = Lauftabtau (nur LW-Geräte)
6 = Temperatur Einsatzgrenze maximal
7 = Temperatur Einsatzgrenze minimal (bei LWD reversibel möglicherweise Abschaltung wegen Frostschutz bei Kühlbetrieb - Verdampfungstemperatur zu lange unter 0°C)
8 = Untere Einsatzgrenze
9 = Keine Anforderung 

Abschaltcode
218ID_WEB_Switchoff2_file2_Nr1Grund Abschaltung 1 im Speichersiehe Abschaltcode 0Abschaltcode
219ID_WEB_Switchoff2_file2_Nr2Grund Abschaltung 2 im Speichersiehe Abschaltcode 0Abschaltcode
220ID_WEB_Switchoff2_file2_Nr3Grund Abschaltung 3 im Speichersiehe Abschaltcode 0Abschaltcode
221ID_WEB_Switchoff2_file2_Nr4Grund Abschaltung 4 im Speichersiehe Abschaltcode 0Abschaltcode
222ID_WEB_Switchoff2_file_Time0Zeitstempel Abschaltung 0 im SpeicherKeineUnix Zeitstempel
223ID_WEB_Switchoff2_file_Time1Zeitstempel Abschaltung 1 im SpeicherKeineUnix Zeitstempel
224ID_WEB_Switchoff2_file_Time2Zeitstempel Abschaltung 2 im SpeicherKeineUnix Zeitstempel
225ID_WEB_Switchoff2_file_Time3Zeitstempel Abschaltung 3 im SpeicherKeineUnix Zeitstempel
226ID_WEB_Switchoff2_file_Time4Zeitstempel Abschaltung 4 im SpeicherKeineUnix Zeitstempel
227ID_WEB_RBE_RT_IstRaumtemperatur IstwertWert / 10°C
228ID_WEB_RBE_RT_SollRaumtemperatur SollwertWert / 10°C
229ID_WEB_Temperatur_BW_obenTemperatur Brauchwasser ObenWert / 10°C
230ID_WEB_Code_WP_akt_2Wärmepumpen Typ 2

0 = ERC
1 = SW1
2 = SW2
3 = WW1
4 = WW2
5 = L1I
6 = L2I
7 = L1A
8 = L2A
9 = KSW
10 = KLW
11 = SWC
12 = LWC
13 = L2G
14 = WZS
15 = L1I407
16 = L2I407
17 = L1A407
18 = L2A407
19 = L2G407
20 = LWC407
21 = L1AREV
22 = L2AREV
23 = WWC1
24 = WWC2
25 = L2G404
26 = WZW
27 = L1S
28 = L1H
29 = L2H
30 = WZWD
31 = ERC
40 = WWB_20
41 = LD5
42 = LD7
43 = SW 37_45
44 = SW 58_69
45 = SW 29_56
46 = LD5 (230V)
47 = LD7 (230 V)
48 = LD9
49 = LD5 REV
50 = LD7 REV
51 = LD5 REV 230V
52 = LD7 REV 230V
53 = LD9 REV 230V
54 = SW 291
55 = LW SEC
56 = HMD 2
57 = MSW 4
58 = MSW 6
59 = MSW 8
60 = MSW 10
61 = MSW 12
62 = MSW 14
63 = MSW 17
64 = MSW 19
65 = MSW 23
66 = MSW 26
67 = MSW 30
68 = MSW 4S
69 = MSW 6S
70 = MSW 8S
71 = MSW 10S
72 = MSW 13S
73 = MSW 16S
74 = MSW2-6S
75 = MSW4-16

Typenschlüssel
231ID_WEB_Freq_VDVerdichterfrequenzKeineHz

 

Der Nachfolgende Codeblock zeigt wie man z.B. in C einen Integer in eine IP Adresse umrechnet (notwendig für Parameter 91 - 94)

Integer to IP
void print_ip(int ip) {
    unsigned char bytes[4];
    bytes[0] = ip & 0xFF;
    bytes[1] = (ip >> 8) & 0xFF;
    bytes[2] = (ip >> 16) & 0xFF;
    bytes[3] = (ip >> 24) & 0xFF;   
    printf("%d.%d.%d.%d\n", bytes[3], bytes[2], bytes[1], bytes[0]);        
}

3005 - Sichtbarkeiten lesen

Man sendet 4 Bytes mit dem Kommando, Big Endian formatiert, gefolgt von 4 Null Bytes:
0x00 0x00 0x0b 0xbd 0x00 0x00 0x00 0x00

Die Luxtronik antwortet mit dem Kommando (4 Bytes) und der Anzahl an Berechnungen die folgen (4 Bytes) , ebenfalls Big Endian formatiert.

Sobald man die Anzahl weiss, liest man diese Anzahl an Bytes (Achtung, nicht 4 Bytes!) 

Beschreibung: 3005.txt

Dauer des Lesevorgangs

Ich habe mal um einen Anhaltspunkt zu bekommen gemessen wie lange es dauert alle Parameter zu lesen und muss sagen das geht wirklich fix, nämlich nur 0.107503 Sekunden für 1634 Werte!

2017-02-23 08:27:00 beaglebone Luxtronik2 Gateway[28228] INFO Connected to Luxtronik2
2017-02-23 08:27:00 beaglebone Luxtronik2 Gateway[28228] INFO Sucessfully read 1075 parameters
2017-02-23 08:27:00 beaglebone Luxtronik2 Gateway[28228] INFO Sucessfully read 232 calculations with status 0
2017-02-23 08:27:00 beaglebone Luxtronik2 Gateway[28228] INFO Sucessfully read 327 visibilitys
2017-02-23 08:27:00 beaglebone Luxtronik2 Gateway[28228] DEBUG Execution time was 0.107503s

 

Bedeutung der Daten

Hier ist ein Log das ich von meiner Luxtronik 2 mitgeschrieben habe: example-data.txt

Wirklich interessant dürften wohl nur die Werte aus der 3004er Gruppe sein, dort liegen alle Temperaturen etc.

Die 3 Textfiles (3003.txt, 3004.txt und 3005.txt) mit den Beschreibungen sind aus dem Java File, das an den Browser ausgeliefert wird wenn man das Webinterface öffnet herausgefiltert. Das ganze ist einigermassen anstrengend strukturiert, so das nicht alle Werte einen Sinn ergeben. Vielleicht klärt sich die Bedeutung über die Zeit aber noch.

PicoC Programm

Im Loxforum gibt es diverse PicoC Programme um Werte von der Luxtronik2 zu lesen, z.B. hier

  • Keine Stichwörter

2 Kommentare

  1. Jürg Mäder sagt:

    Hallo Buoni

    wollte mal kurz nachfragen, wie weit du gekommen bist?
    Habe auch eine WP mit Luxtronic2 zu Hause stehen und wäre sehr an der Steuerung der Anlage interessiert.

    Gruss
    maeder1 

    1. Bouni sagt:

      Hi Jürg,

      leider bin ich noch nicht viel weiter gekomen da andere Projekte Vorrang hatten.
      Mein Plan ist es einen Modbusserver zu bauen (auf OrangePi Zero Basis), der die Daten von der WP holt und sie dann wie gesagt als Modbus Server zur verfügung stellt.
      Damit hab ich die Freiheit sie noch anderstweitig als nur in der Loxone zu verwenden und bin nicht komplett an Loxone gebunden.