Zum Ende der Metadaten springen
Zum Anfang der Metadaten

In Arbeit

 

Benötigte Hardware:

-Unifi AP

-PHP Script ( Link zu github )

-Einen immer laufenden Unifi Controller (z.B. auf einem Raspberry pi)

-php Server (bei mir Synology NAS)

 

Installation des Controllers auf einem Raspberry Pi

 

echo 'deb http://www.ubnt.com/downloads/unifi/debian stable ubiquiti' | sudo tee -a /etc/apt/sources.list.d/ubnt.list > /dev/null
sudo apt-key adv --keyserver keyserver.ubuntu.com --recv C0A52C50
sudo apt-get update
sudo apt-get install unifi -y
echo 'ENABLE_MONGODB=no' | sudo tee -a /etc/mongodb.conf > /dev/null

Danach ist der Controller unter https://IP-des-Raspi:8443 erreichbar. Darin muss zuerst eine allfällige Config Importiert, oder die Unifi AP's Configuriert werden.

PHP Script auf NAS vorbereiten

 

  1. php Script entpacken und in einen ausführbaren Pfad verschieben. 

--> Bei mir läuft das Script auf einem Synology NAS --> web/unifi/

--> Raspberry Pi: /var/www/html (nicht getestet, müsste aber so klappen)

2. Anpassen von config.template.php gemäss Beschrieb im file (nicht vergessen, Datei Kopieren und auf config.php umbenennen. config.template.php kann erhalten bleiben)

3. Anpassen von index.php

$action = 'list_events';
$site_id = 'default';
$site_name = 'Default';
$selection = '';
$output_format = 'json';
$theme = 'bootstrap';
$data = '';
$objects_count = '';
$alert_message = '';
$cookietimeout = '1800';
$debug = false;

4. Script testen: http://IP_des_Scripts/unifi/

--> Hier sieht Ihr alle Daten welche der AP hergibt. Wir benötigen die Zeilen

 "hostname": "Device",
 "key": "EVT_WU_Connected",

 

Loxone config anpassen

 

5. In der LoxoneConfig einen http Eingang erstellen

--> 

6. http Befehl anlegen

-->

Dort wo rPhone steht, bitte euer gewünschter Device in "Device" eintragen. 

Das heisst, Loxone durchsucht das die Seite nach diesem Device, springt danach zu Text "EVT_WU_ und nimmt dann das erste ASCI Zeichen. Grundsätzlich werdet Ihr dort die Werte "67" und "68" erhalten. 

"67" = C = Connected

"68" = D = Disconnected

Damit könnt Ihr dann mit Vergleichern eine Logik bauen sobald Ihr den Eingang in die config gezogen habt. Glaube das wars auch schon..

 

Fragen können im Loxforum gestellt werden.

 

Bekannte Fehler:

Bei mir kommt im Loxonemonitor bei der Abfrage ein timeout. Das heisst, der raspi hat zulange um eine Antwort zu senden.. Bin da noch dran, eine andere Lösung zu finden. Vorschläge bitte ebenfalls im Loxforum bringen..

Auf meinem Windows Rechner klappt die Abfrage reibungslos via Loxone..

 

  • Keine Stichwörter

Kommentar

  1. Christian sagt:

    Hallo Kevin,

    sehr geil!

    Hast du auch eine Idee welche Funktionen man auf dem Unifi Controller mittels Loxone steuern könnte?

    Grüße

    Christian